»Eiche Tricia« ECO.Wood Premium Laminat

SKU
1009375
  • Natürliche Optik
  • Herrlich Fußwarm
  • Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet
  • Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  • Emissions- und schadstoffarm
Du kannst 3 kostenlose Muster bestellen
jedes weitere 1,99€
Preis pro m²: 18,95 €
Paketpreis (2,02 m²):38,28 €
Fläche
Gesamtpreis 38,28 €


inkl. MwSt. zzgl.Versandkosten
Online: Verfügbar
Lieferzeit: 3-7 Tage oder Wunschtermin auf Anfrage

Du hast Fragen zu diesem Produkt? Schreib uns gerne hier auf Whatsapp!

»Eiche Tricia« ECO.Wood Premium Laminat

Hier ist Natürlichkeit angesagt! Der Laminatboden besteht aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz und umweltverträglichem Melaminharz. Für die Holzfaserplatten werden Nutzhölzer aus heimischen Wäldern und Holzreste aus der Sägeindustrie verwendet, wodurch sich die Ökobilanz verbessert. Der Boden ist PEFC- oder FSC-zertifiziert sowie mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Aufwändiger Technologieeinsatz ermöglicht ein authentisches Design. Darüber hinaus ist der Boden für Fußbodenheizungen und Allergiker geeignet, robust und pflegeleicht. Die Verlegung kann dank Click-System selbst durchgeführt werden. Optisch überzeugt der Laminatboden durch seine XL-Breite sowie die umlaufende Fuge (4V-Fuge), wodurch die Dielen sehr natürlich wirken. Die synchrone Prägung erweckt den Eindruck eines Echtholzbodens.

Forest

Made in Germany

germany-shop24

Dieses Klick-Laminat ist in Deutschland entwickelt, hergestellt und zertifiziert. Seine hohe Qualität beweist den hohen Anspruch, den wir täglich an uns selbst stellen, um Ihnen die beste Lösung zu bieten, die gut für Sie und gut für die Umwelt ist.

Nachhaltig & Ökologisch

Umweltkreis_Kopie

Als umweltbewusster Onlineshop setzt Laminat-SHOP24 auf Tradition und Nachhaltigkeit. Deshalb sind wir besonders stolz darauf zu erwähnen, dass für diesen Laminat-Boden ausschließlich hochwertige und schadstofffreie Rohstoffe von nachhaltig arbeitenden zertifizierten Zulieferern verwendet werden. Das verabartete Holz kommt aus streng zertifizierten nachhaltig bewirtschafteten Wäldern der Region. Die Produktion erfolgt nach höchsten ökologischen Vorgaben emissionsfrei und ressourcenschonend. Der produktionsbedingte Verschnitt fließt darüber hinaus wieder in den Rohstoffkreislauf zurück und wird wieder verwertet. Das Produkte ist somit bedenkenlos recyclebar. Diesen Aspekt schätzen wir für eine Generation von morgen und in Verantwortung für unsere Umwelt.

(DE-UZ 176) ausgezeichnet - Holz für ein gutes Wohnklima

Blauer-Engel

Produkte aus Holz oder Holzwerkstoffen wie Bodenbeläge, Paneele und Türen für Innenräume können bei ihrer Herstellung, Nutzung und Entsorgung Umweltbelastungen verursachen. Der Blaue Engel berücksichtigt den gesamten Lebensweg eines Produktes und fördert vor allem den Einsatz von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft und von emissionsarmen Holzwerkstoffen.

emissions- und schadstoffarm
Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
in der Wohnumwelt gesundheitlich unbedenklich

Fußbodenheizung - kein Problem!

Laminatböden sind auch auf einer Fußbodenheizung problemlos installier- und nutzbar. Ihre guten Eigenschaften helfen sogar, Heizkosten zu sparen.

Zur Feuchtigkeitsisolierung und Dampfsperre legen Sie bitte immer eine PE-Folie (0,2 mm) darunter. Zur Schalldämmung dienen PE-Schaum oder verschiedenste Dämmunterlagen. Bei jeder neuen Heizperiode stellen Sie die Fußbodenheizung in 5 °C-Schritten pro Tag auf maximale Vorlauftemperatur. Die Oberflächentemperatur soll nicht über 26 °C steigen.

Reinigung und Pflege

Laminat Fußböden sind nicht nur ausgesprochen hygienisch, sondern auch kinderleicht zu pflegen.

Den Boden einfach trocken mit dem Haarbesen oder Staubsauger säubern.
Trittspuren und haftenden Schmutz mit einem Tuch »nebelfeucht« in Längsrichtung der Paneele abwischen. Bei hartnäckigen Verschmutzungen DR SCHUTZ - Laminatreiniger verwenden. Verwenden Sie Filzgleiter für die Möbelfüße und weiche Stuhlrollen aus Gummi. Legen Sie in schmutzintensiven Bereichen (Flur, Haustür) Schmutzfangmatten aus. In gewerblichen Objekten Sauberlaufzonen einrichten. Kleine Schäden am Boden können leicht mit dem einem Reparaturkit behoben werden. Bei größeren Schäden konsultieren Sie bitte den Fachmann.

Produkt Informationen
Paketinhalt2,02
Lieferzeit3-7 Tage oder Wunschtermin auf Anfrage
Fugemit sichtbarer Fuge
Maße244 x 1380 x 10 mm
KollektionECO.Wood Premium
OberflächenstrukturSynchronprägung
StyleBreitdiele
VerlegeartKlick-System DIY
NutzungsklassenNK 23 | starke private Nutzung, NK 33 | starke gewerbliche Nutzung
inkl. TrittschallNein
click2

Das Click-System

Bodenverlegen wird zum Kinderspiel: Ein Fingertipp genügt, schon rastet das Paneel hörbar ein – einfach auspacken, hinlegen, klick und fertig. Ganz ohne Kraftaufwand – Hammer und Schlagklotz bleiben jetzt im Werkzeugkasten.

• noch einfacher zu verlegen
• 50% Zeitersparnis
• sicher und stabil
• sofort begehbar
• kein Hammer, Schlagklotz und Zugeisen notwendig

Wichtig ist die richtige Grundlage

Wenn Sie sich für einen Laminatboden entschieden haben, wenn Qualität, Optik und Eignung stimmen, dann müssen die Voraussetzungen für eine perfekte Installation geprüft werden. Ganz wichtig ist dabei ein geeigneter Untergrund:

• alte Bodenbeläge wie Holzböden, vollverleimtes PVC, trockene Keramik, Linoleum
• Zement-Estrich (max. Restfeuchte 2,0 CM%)
• Anhydrit- und Anhydritfließ-Estrich (max. Restfeuchte 0,3 CM%)
• Magnesia-Estrich (max. Restfeuchte 3,0 CM%)
Lassen Sie sich von Ihrem Estrich-Fachbetrieb ein Restfeuchte-Protokoll aushändigen.
Nassräume, Feuchträume, Saunen, Teppichböden und Steinholz-Estrich sind hingegen nicht geeignet. Die Untergründe müssen trocken, eben, fest und sauber sein. Kleine Unebenheiten werden durch eine Unterlagsmatte ausgeglichen und müssen bei mehr als 3 mm/m abgeschliffen bzw. gespachtelt werden.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:»Eiche Tricia« ECO.Wood Premium Laminat

Panelaufbau_1

Der Paneelaufbau

Laminate bestehen aus mindestens vier stabilen Schichten. Diese sind ein Garant für die besondere Strapazierfähigkeit und die einzigartige Qualität unserer Böden

a Auf der Oberseite des Bodens ist ein besonders widerstandsfähiger Overlay-Schutzfilm aufgetragen, der zusammen mit einem attraktiven, beharzten Dekorfilm zu einer verschleißfesten Oberfläche verpresst wird.

b Eine speziell quellvergütete und hochverdichtete Faserplatte (HDF) als Mittelträger.

c Auf der Unterseite der Trägerplatte sichert ein feuchtigkeitshemmender Gegenzug die hohe Formstabilität des Laminats.

d Dämmunterlage zur Reduzierung von Tritt-und Raumschall gesondert erhältlich.